DR. INKE ARNS Curator and Author
teaching
3D_printed_octopus_tentacle

2017

alien matter (workshop/seminar), Lecturer of the Curatorial Programme 2016-17, de Appel, Amsterdam, 24 – 26 April 2017


2014_DIY_Titel

2014

“Now I am helping myself” – The 100 most amazing online video tutorials, seminar of the Faculty for Cultural Reflection of the University Witten/Herdecke, summer semester 2014 (preparing the eponymous exhibition at HMKV, 5 July – 31 August 2014)


2011_No_such_thing_Rotterdam

2011

„History Will Repeat Itself: Reenactment as cultural practice“, Gastdozentin am Piet Zwart Institute (Media Design), Willem de Kooning Akademie, Rotterdam, April – Juli 2011; mit Ausstellung “No Such Thing As Repetition”, Roodkapje, Rotterdam, 1. – 15. Juli 2011, Eröffnung: 1. Juli 2011, http://www.roodkapje.org/


1081_1_2010_ARC_Ausstellungsraum

2009-2010

„Arctic Perspective – Medienaktivismus, Kunst und Klimawandel “, Gastdozentin an der Fachhochschule Dortmund, WS 2009/2010


2008

„Appropriate, reenact, overidentify – or die!“ Seminar von Inke Arns und Evil Knievel (DE) im Studiengang MA Fine Arts, Zürcher Hochschule der Künste (ZHdK), Zürich, 15. – 18. Dezember 2008

 

Externes Jurymitglied Diplom Mediale Künste, Zürcher Hochschule der Künste (ZHdK), Zürich, 2008


2007

External Examiner at Piet Zwart Institut (Media Design), Willem de Kooning Academy, Rotterdam, 2007


2006

Seminar / Exkursion zur Ausstellung “The Wonderful World of irational.org. Tools, Techniques and Events 1996-2006”, PHOENIX Halle Dortmund; Studiengang Neue Medien / Medienkunst, Hochschule für Gestaltung und Kunst (HGK), Zürich, Okt. 2006


2005

Externes Mitglied der Diplomjury, Studiengang Neue Medien / Medienkunst, Hochschule für Gestaltung und Kunst (HGK), Zürich, Juni 2005


2004

Sound & Vision. Bild-Ton Relationen in Avantgarde und Mainstream (Teil 2), SoSe 2004, Seminar, Hochschule für Grafik und Buchkunst (HGB) Leipzig (zusammen mit Prof. Dr. Dieter Daniels)


2003

Sound & Vision. Bild-Ton Relationen in Avantgarde und Mainstream (Teil 1), SoSe 2003, Seminar, Hochschule für Grafik und Buchkunst (HGB) Leipzig (zusammen mit Prof. Dr. Dieter Daniels)


2002-2003

Where do we go from here? Zur Zukunft medialer Künste, WS 2002/ 2003, Seminar, Hochschule für Grafik und Buchkunst (HGB) Leipzig (zusammen mit Prof. Dr. Dieter Daniels)


2002

New Media Art, SoSe 2002, Projektseminar, Hochschule für Grafik und Buchkunst (HGB) Leipzig (zusammen mit Joachim Blank und Stephan Schroeder)


2001

Technologiephantasien der russisch-sowjetischen Avantgarde in den 1910er-1930er Jahren (PS/GS), SoSe 2001, Institut für Slawistik, Humboldt-Universität zu Berlin

 

Einführung in die Literaturwissenschaft für Russisten B (GS), SoSe 2001, Institut für Slawistik, Humboldt-Universität zu Berlin


2000-2001

Body and the East (PS/GS), WS 2000/2001, Institut für Slawistik, Humboldt-Universität zu Berlin / Institut für Theaterwissenschaft, Freie Universität Berlin (zusammen mit Dr. Sylvia Sasse)

 

Einführung in die Literaturwissenschaft für Russisten A (GS), WS 2000/2001, Institut für Slawistik, Humboldt-Universität zu Berlin